Lettland

Jurmala - Größter Kurort des Baltikums

Die maritime Lage, das milde Klima und natürlich die örtlichen Mineralquellen haben Jurmala zum größten und sicherlich beliebtesten Kurort des gesamten Baltikums werden lassen. Ein weiteres Plus ist die Nähe zur lettischen Hauptstadt Riga, die gerade einmal 20 Kilometer weiter östlich entfernt liegt. Entsprechend gut ist die Erreichbarkeit. Man befindet sich in der Region um Jurmala am südlichsten Punkt des Rigaischen Meerbusens.

 

Strand Jurmala
Belebt: Am Strand von Jurmala.

Besonders beliebt sind die kilometerlangen Sandstrände, an denen sich Touristen und einheimische Besucher (vorwiegend aus dem Großraum Riga) an den warmen Tagen des Jahres die Sonne sprichwörtlich auf den Pelz brennen lassen. 30 Grad Celsius sind im Sommer keine Seltenheit, stets ein wenig "entschärft" durch die kühlende Seeluft. – Beste Badebedingungen also.

 

Dennoch bleibt der Andrang rund um Jurmala im Vergleich zu anderen europäischen Urlaubsregionen eher dezent. Platzangst jedenfalls sollte an den verschiedenen Badebereichen entlang der Küste erfahrungsgemäß auch im Hochsommer nicht aufkommen.

 

Die Stadt selbst ist architektonisch stark durch die traditionellen Holzvillen des auslaufenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts geprägt. – Zumindest dort, wo nicht die Kurhotels in teils sowjetischer Bauart mit verkraftbarer Vehemenz auf sich aufmerksam machen. Viele der Villen sind traumhaft schön anzuschauen und zeugen mit Nachdruck von der langen, zunächst ausgeprägt elitären Badekultur Jurmalas.

 

Jurmala
Schlichtweg schön. Jurmala an einem Sommertag.

Dies änderte sich erst in den 80er Jahren, als das Seebad zusehends auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglich wurde. Diese Tendenz setzte sich im Anschluss an die Sowjetära ungebremst fort, so dass heute in erster Linie skandinavische und baltische Badegäste anreisen.

 

Doch auch in Mitteleuropa dürfte Jurmala – nicht zuletzt aufgrund seiner Nähe zu Riga – stetig an Gewicht hinzugewinnen. Die Strände jedenfalls genügen, ebenso wie die Wasserqualität des Rigaischen Meerbusens, höchsten Standards.

 

Suche

Externe Links

www.jurmala.lv Webseite der Stadt Jurmala.

www.jurmala.lv/bilder Bilder aus Jurmala.